Der Messenger (XMPP) der Hochschule Mainz

Die Hochschule Mainz hat eine eigenen Messenger-Dienst ­čśÇ, dieser verwendet einen offenen Standard zur Kommunikation: XMPP
Einzel- und Gruppenchats, Datei├╝bertragung, Verschl├╝sselung (End-zu-End via OMEMO), Multiclients-Support, Videokonferenzen mittels WebRTC und viele weitere Funktionen werden unterst├╝tzt.
Die Anmeldung erfolgt mittels IT-Account, Benutzername ink. Servername, Beispiel: s4b****@xmpp.hs-mainz.de

Es ist m├Âglich weitere Kontakte hinzuzuf├╝gen, z.B. der Uni-Mainz mit: ZDV-Account@jabber.uni-mainz.de

Clients/Apps:

* Windows/Linux: Gajim https://gajim.org/ mit den Plugins: Omemo, HttpUpload, UrlImagePreview

* Android: Conversations https://conversations.im/ (m├Âgliche Plugins: Voice_Recorder, Share_Location, OSM_Share_Location) Die (beste) App gibt es zur Zeit und immer mal wieder kostenlos in PlayStore https://play.google.com/store/apps/details?id=eu.siacs.conversations, ansonsten immer kostenlos ├╝ber f-droid.org ­čśë

* iOS: ChatSecure https://chatsecure.org/

Webseite f├╝r Videokonferenzen (WebRTC): https://meeting.gi.hs-mainz.de/

Weitere Infos ├╝ber den Messenger: https://xmpp.hs-mainz.de/XMPP-Messenger_der_HS-Mainz.pdf

Auflistung weiterer (private) XMPP/Jabber-Server: https://conversations.im/compliance/

Weitere Infos und Anleitung f├╝r Conversations App: https://datenschutzhelden.org/2017/08/28/whatsapp-conversations-omemo-fuer-android/

Messenger Vergleich (Datenschutz usw.): https://digitalcourage.de/digitale-selbstverteidigung/alternativen-zu-whatsapp-und-threema-instant-messenger

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr dar├╝ber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.