Nutzungsregelung der Kursräume und der Magistrale als Arbeitsplätze für Studierende

Es gab die Anfrage von Studierenden zur Nutzung von Seminarräumen als studentische Arbeitsplätze in den Abendstunden und samstags.

Ab dem 22.05.2017 können folgende studentische Arbeitsplätze in Seminarräumen und Magistrale wie angegeben genutzt werden:

– Seminarräume B1.09 und Raum B 1.11, montags bis freitags von 18.30 bis 21.00 Uhr
– Seminarraum B1.11 samstags 07.00 bis 15.00 Uhr
– Magistrale EG und UG montags bis freitags 7.30 bis 21.00 Uhr, samstags 7.00 Uhr bis 15.00 Uhr

Grundsätzlich müssen alle Studierende das Gebäude verlassen, wenn das Gebäude offiziell schließt, also montags bis freitags um 21.00 Uhr und samstags um 15.00 Uhr.
Ausnahmen: Die Studierenden nehmen an offiziellen Lehrveranstaltungen oder Sonderveranstaltungen teil, die länger andauern sowie Mitglieder des AStA/Stupa, die sich in den Räumen des AStA aufhalten.

Bitte beachen Sie geänderte Öffnungszeiten des Gebäudes ausserhalb der Vorlesungszeit.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.