Do it yourself – Fotos aus dem Weltall

Ein griechischer Ingenieur und ein Amateur-Fotograf haben bewiesen, dass Fotos aus dem All auch mit einem geringen Budget gemacht werden können. Zum Nachmachen braucht ihr einfach ein bisschen Elektronik, eine Canon mit gehackten OS und eine Styropor-Kiste, alles an einem Ballon befestigen und ab damit in die Höhe. Die überwältigenden Bilder gibt es unter https://500px.com/konstam und den Artikel zum Nachbauen findet ihr bei https://iso.500px.com/photographing-earth-from-the-edge-of-space-on-a-budget/

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.